Schlagwort-Archive: Ukraine

Zurück

**Die Welt blieb stehen. Gewiss… Es wird weiter gehen.** (©M.Popadinets)

Veröffentlicht unter (Über) Das Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Der Schmerz

**Wenn die Bäume sprechen könnten, würden sie erzählen… Wie sie Leid ertragen müssen, in Stummheit und Stille. Wie viel Dummheit und Willkür über ihnen herrscht. Wenn die Bäume reden könnten – sprächen sie von Schmerz.** (©M.Popadinets)      

Veröffentlicht unter (Über) Das Leben, Gedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 7 Kommentare

Veränderung

**Zeit der Veränderung. Es wird (nicht) besser, Es wird (nicht) schlechter, Es wird – ANDERS…** (©M.Popadinets)

Veröffentlicht unter (Über) Das Leben, Gedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 6 Kommentare

Der Schritt zum Frieden

**Ein Stein, der dem Schritt Zum Frieden liegt im Wege – Ist möglich mit dem Herzen… Und dem starken Willen zu bewegen** (©M.Popadinets)    

Veröffentlicht unter (Über) Das Leben, Gedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Revue passieren lassen VIII

Der letzte Kreis (Rajon) der Transkarpatien Oblast heißt Rachiw. Hier beginnt auch die Huzulenland, die Endstation meiner Reise – alte Heimat. Diese Hängebrücke über die Theiß – war eine der Inspirationen für mein erstes Buch .   Die meisten Huzulen leben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Über) Das Leben, Gedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 29 Kommentare

Revue passieren lassen VII

Mitten in der wunderschönen Natur der ukrainischen Karpaten, befindet sich einst, (1887-1989), geographischer Mittelpunkt Europas. Diese liegt direkt am Theiß, in der Nähe der rumänischen Grenze. Heute ist der Ort eine beliebte Sehenswürdigkeit der Touristen geworden, mit einem Museum-Restaurant, Hotel und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Über) Das Leben, (Über) Das Schreiben, Gedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Revue passieren lassen VI

Ihrem Glauben sind die meisten Menschen in Transkarpatien immer treu geblieben, unabhängig davon welche Regierung an der Macht war. Selbst wenn die Parteifunktionäre offiziell atheistisch waren, lies so mancher von ihnen einen Priester ins Haus kommen um seine Kinder zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Über) Das Leben, Gedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare